.:: BILDBÄNDE & GESCHENKBÜCHER ::.

IM LAND DER KALTBLÜTER

Die Holzrücker in den Wäldern der Ardennen

Thema:Eine Hommage an die letzten Holzrücker und ihre Pferde
Autor(en): Roger Job
Umfang:136 Seiten, 21 x 31 cm im Querformat, dreisprachig (D, F und NL), gebunden mit Schutzumschlag
Lieferstatus:Augenblicklich nicht mehr lieferbar
Leseprobe:Leseprobe downloaden


Bestellung

TitelISBNPreisWarenkorbMerkzettel
IM LAND DER KALTBLÜTER 978-90-5433-198-80,00 €
Auf Merkzettel legen


Über dieses Buch

Der Bildband "Im Land der Kaltblüter " ist die Geschichte einer Begegnung, ein längeres Stelldichein zwischen Männern mit ihren Pferden.
Dieses Buch ist eine würdige Hommage an die letzten Holzrücker und ihre Pferde in den Wäldern der Ardennen. Unbekannt, unsichtbar oder vergessen gelten diese Männer und ihre Pferde als lebende und noch stets rentable Relikte einer Epoche, in der die Pferde die meist gebräuchliche treibende Kraft darstellten. Bei jedem Wetter, über Berg und Tal, ziehen diese abgehärteten Männer mit ihren treuen Tieren die von den Holzfällern geschlagenen Stämme aus dem Wald. Nur rund 60 Holzrücker bleiben heute noch übrig und ständig sind sie von den konkurrierenden mechanischen Forstschleppern bedroht. Die Maschinen aus Fleisch und Blut sind Kaltblutpferde der Ardenner und Brabanter Rasse. Es ist die Geschichte der bis zur Gegenwart reichenden Vergangenheit der mutigen Männer und ihrer Pferde.


Zur&uum;ck
Top
Home
Impressum
AGBs

Suche nach:

Benutzername:

Passwort:

Registrieren
Hilfe

Möchten Sie über Buchneuheiten und Buchbesprechungen informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!
Zum Newsletter anmelden

Für Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an Herrn Guido Bertemes.
Email