.:: REGIONALIA & EUREGIO MAAS-RHEIN ::.

FARBEN DER NACHT

Unterwegs in der Euregio Maas-Rhein

Thema:Mit dem Fahrrad nachts durch die Euregio Maas-Rhein und 84 starke Orte dokumentiert
Autor(en): Steffen Hammer
Umfang:176 Seiten, 20,5 x 27 cm (im Querformat), 84 Nachtaufnahmen, gebunden, Festeinband, viersprachig (Deutsch, Französisch, Niederländisch und Englisch)
Lieferstatus:Lieferbar


Bestellung

TitelISBNPreisWarenkorbMerkzettel
FARBEN DER NACHT 978-3-86712-061-624,95 €
Auf Merkzettel legen


Über dieses Buch

Es ist Nacht. Unglaublich, wie ruhig es draußen ist und was da alles künstlich beleuchtet wird! Bei bedeutenden Schlössern und Sehenswürdigkeiten ist das nicht verwunderlich, aber wenn Dorfkirchen, Brunnen und einzelne Bäume in künstlichem Licht erstrahlen, ist das ein Grund, zwei- oder auch dreimal hinzusehen.
Steffen Hammer hat sich auf sein Fahrrad geschwungen und sich allein auf den Weg durch die Dunkelheit gemacht. Auf seiner nächtlichen Entdeckungsreise durch die Euregio
Maas-Rhein hat er insgesamt 84 originelle, bekannte und manchmal auch überraschende Motive mit der Kamera eingefangen.
Entdecken Sie in diesem Buch, welche Motive der Fotograf gefunden hat, während andere schon – oder noch – schliefen.

Il fait nuit. Dehors, le calme et le silence règnent en maîtres, baignant dans la lumière artificielle. Pour des châteaux imposants et des sites exceptionnels, cela n’a rien d’étonnant. Mais quand des églises de village, des fontaines et des arbres isolés resplendissent sous l’éclairage des spots, il y a de quoi y regarder de plus près !
Steffen Hammer a enfourché sa bicyclette pour partir sur les chemins et les routes, seul dans l’obscurité. Traversant l’Euregio Meuse-Rhin en aventurier nocturne, il a pointé son objectif sur 84 sujets originaux, connus, parfois surprenants aussi.
Dans cet ouvrage, le photographe vous invite à découvrir les motifs qu’il a saisis, alors que d’autres dormaient déjà … ou encore.

Het is nacht. Ongelooflijk hoe rustig het buiten is en wat er niet allemaal kunstmatig wordt verlicht! Dat wekt geen verwondering, als het gaat over kastelen en bezienswaardigheden, maar als dorpskerken, bronnen en alleenstaande bomen in kunstlicht schitteren, is dat een reden om er twee- of ook wel driemaal naar te kijken.
Steffen Hammer is in de duisternis per fiets alleen op pad gegaan. Op zijn nachtelijke ontdekkingsreis door de Euregio Maas-Rijn heeft hij in totaal 84 originele, bekende en soms ook verrassende onderwerpen met de camera vastgelegd.
Ontdek in dit boek welke onderwerpen de fotograaf heeft gevonden, terwijl anderen al – of nog – sliepen.

Night falls. Unbelievable how quiet it is outside and how everything is bathed in artificial light! Nothing surprising about that when it come castles and sights, but when village churches, fountains and individual trees shine in artificial light, it is reason enough to take a second and even a third look.
Steffen Hammer leapt on his bike and made his way alone in the dark. During his nocturnal expeditions through the Meuse-Rhine Euroregion he has captured 84 original, well known, and at times also surprising motifs with his camera.
In this book you will discover which motifs the photographer has managed to find while others are already –or still – asleep.


Zur&uum;ck
Top
Home
Impressum
AGBs

Suche nach:

Benutzername:

Passwort:

Registrieren
Hilfe

Möchten Sie über Buchneuheiten und Buchbesprechungen informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!
Zum Newsletter anmelden

Für Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an Herrn Guido Bertemes.
Email