Schuld schwarz-weiß
Image is not available

Zwei unterschiedliche Frauen auf der Suche. Auf der Suche nach einem verschollenen Vater und seinem ­verschwundenen Sohn.

Auf ihren Wegen zur Wahrheit kommen sie an die Grenzen ihrer Werte und Energie, stolpern über Motive und Gerechtigkeit.

Zwei unterschiedliche Frauen auf der Suche. Auf der Suche nach einem verschollenen Vater und seinem ­verschwundenen Sohn.

Auf ihren Wegen zur Wahrheit kommen sie an die Grenzen ihrer Werte und Energie, stolpern über Motive und Gerechtigkeit.

Zwei unterschiedliche Frauen auf der Suche. Auf der Suche nach einem verschollenen Vater und seinem ­verschwundenen Sohn.

Auf ihren Wegen zur Wahrheit kommen sie an die Grenzen ihrer Werte und Energie, stolpern über Motive und Gerechtigkeit.

Diese ganze verfluchte Sehnsucht
Image is not available

Können Sie auch keine Nachrichten mehr hören? Karl Prangenstädt ergeht es so. Er entsorgt Fernseher und Notebook, zieht in ein Eifeldorf und verbringt grummelnd die Tage in seinem Bademantel mit immer mehr Schnaps.

Plötzlich steht ein merkwürdiger junger Mann vor der Tür. Wenig später kommt Luise, die Liebe seines Lebens. Gemeinsam haben sie während der ­Studentenbewegung demonstriert, voller Sehnsucht nach einer besseren Welt.

Ein Roman über Liebe, Protest und vergessene Träume - heiter, melancholisch und hintergründig.

Können Sie auch keine Nachrichten mehr hören? Karl Prangenstädt ergeht es so. Er entsorgt Fernseher und Notebook, zieht in ein Eifeldorf und verbringt grummelnd die Tage in seinem Bademantel mit immer mehr Schnaps.

Plötzlich steht ein merkwürdiger junger Mann vor der Tür. Wenig später kommt Luise, die Liebe seines Lebens. Gemeinsam haben sie während der ­Studentenbewegung demonstriert, voller Sehnsucht nach einer besseren Welt.

Ein Roman über Liebe, Protest und vergessene Träume - heiter, melancholisch und hintergründig.

Können Sie auch keine Nachrichten mehr hören? Karl Prangenstädt ergeht es so. Er entsorgt Fernseher und Notebook, zieht in ein Eifeldorf und verbringt grummelnd die Tage in seinem Bademantel mit immer mehr Schnaps.

Plötzlich steht ein merkwürdiger junger Mann vor der Tür. Wenig später kommt Luise, die Liebe seines Lebens. Gemeinsam haben sie während der ­Studentenbewegung demonstriert, voller Sehnsucht nach einer besseren Welt.

Ein Roman über Liebe, Protest und vergessene Träume - heiter, melancholisch und hintergründig.

Wovor ein Löwe Angst hat | nicht einmal warten

Die neuen Bücher von Leo Gillessen jetzt bestellen!

„Wovor ein Löwe Angst hat – oder das Land hinkt nach“ ist kein Gedichtband, sondern eine Sammlung von ‚Bruchtexten’, wie der Autor sie nennt, eine Art absurder Kurzgeschichten mit offenem Ende.

Bei dem Band „nicht einmal warten“ handelt es sich um 100 Gedichte aus den Jahren kurz vor und nach dem Ende der Zeitschrift KRAUTGARTEN, in denen sich im Erleben und Beschreiben des Autors die Wahrnehmung der gesellschaftlichen Umbrüche, die jetzt vor sich gehen, schon ahnen lassen.

Immobilien in Belgien
Image is not available

Dieser Ratgeber hilft jedem deutschsprachigen Käufer oder Verkäufer von Immobilien in Belgien. Das Buch ist verständlich für jedermann geschrieben.

Mit vielen Beispielen bestückt, erklärt ein praktischer Teil jede Etappe des (Ver-)kaufverfahrens. Inhalts- und Fragenverzeichnis ermöglichen es, auf einfache Weise die passende Antwort auf spezifische Fragen zu finden.

Dieser Ratgeber hilft jedem deutschsprachigen Käufer oder Verkäufer von Immobilien in Belgien. Das Buch ist verständlich für jedermann geschrieben.

Mit vielen Beispielen bestückt, erklärt ein praktischer Teil jede Etappe des (Ver-)kaufverfahrens. Inhalts- und Fragenverzeichnis ermöglichen es, auf einfache Weise die passende Antwort auf spezifische Fragen zu finden.

Dieser Ratgeber hilft jedem deutschsprachigen Käufer oder Verkäufer von Immobilien in Belgien. Das Buch ist verständlich für jedermann geschrieben.

Mit vielen Beispielen bestückt, erklärt ein praktischer Teil jede Etappe des (Ver-)kaufverfahrens. Inhalts- und Fragenverzeichnis ermöglichen es, auf einfache Weise die passende Antwort auf spezifische Fragen zu finden.

Das Wasser der Eifel
Image is not available

Erhältlich ab September 2021

Am 9. Mai 1945 um 0.01 Uhr MEZ war der Spuk vorbei. Europa lag in Schutt und Asche. Hitlers Vollstrecker hatten in ihrem Rassenwahn ganze Arbeit geleistet. Auch in Belgien.
Rosine De Dijn machte sich auf die Suche nach Personen und Zeugen, die die Nachkriegszeit mitgestaltet haben oder sich erinnern.
Die einfühlsam dargestellten persönlichen Schicksale der Protagonisten erlauben einen Einblick in eine Kultur, die tief verletzt und traumatisiert den Krieg überlebt hat.

Bestellen Sie jetzt und Sie erhalten 10% Rabatt und GRATIS VERSAND nach Belgien oder Deutschland

Entdecken Sie unseren neuen Bildband! „Das Wasser der Eifel“ offenbart eine völlig neue Sichtweise auf das landschaftliche Erscheinungsbild dieses Mittelgebirges. Unsere Autoren Barbara und Hans Otzen liefern historische Hintergründe, Erklärungen und alles Wissenswerte über Flüsse, Bäche, Seen, Maare, Quellen und Geysire dieser ¬bezaubernden durch Wasser geprägten Landschaft. Die Schönheit der Natur und ihrer Lebewesen wird durch beeindruckende Fotos von Heinrich Pützler gekonnt in Szene gesetzt.
Dieser Bildband möchte dem Leser die Augen für die Schönheiten der Eifel öffnen!

Entdecken Sie unseren neuen Bildband! „Das Wasser der Eifel“ offenbart eine völlig neue Sichtweise auf das landschaftliche Erscheinungsbild dieses Mittelgebirges. Unsere Autoren Barbara und Hans Otzen liefern historische Hintergründe, Erklärungen und alles Wissenswerte über Flüsse, Bäche, Seen, Maare, Quellen und Geysire dieser ¬bezaubernden durch Wasser geprägten Landschaft. Die Schönheit der Natur und ihrer Lebewesen wird durch beeindruckende Fotos von Heinrich Pützler gekonnt in Szene gesetzt.
Dieser Bildband möchte dem Leser die Augen für die Schönheiten der Eifel öffnen!

previous arrow
next arrow

Willkommen beim GEV

Der GEV (Grenz-Echo Verlag) mit Sitz in Eupen ist der führende deutschsprachige Buchverlag in Belgien und in der Euregio Maas-Rhein.

Unsere Programmschwerpunkte sind Bildbände und Geschenkbücher in hochwertiger Aufmachung, erstklassige Wander- und Reiseführer, Belletristik (historische Krimis und Romane) sowie die Aufarbeitung von zeitgeschichtlichen Themen.  Der GEV bietet einen Full Service mit hervorragender Marktkenntnis: vom Konzept, der Herstellung, dem Marketing, der Pressearbeit bis hin zum hauseigenen Vertrieb. Alles aus einer Hand! Zuverlässig und flexibel.

Wir setzen kreative Ideen um. Aus Freude am Lesen. Aus Freude am Buch!

Überzeugen Sie sich selbst! Unsere Bücher sind selbstverständlich im Buchhandel erhältlich.

Schuld schwarz-weiß

16,00 €
Wovor ein Löwe Angst hat

10,00 €
nicht einmal warten

13,00 €
Mit der Senfmaus durch das Jahr

18,00 €
Allzeit aus Liebe

15,00 €
Diese ganze verfluchte Sehnsucht

15,00 €
Immobilien in Belgien

19,95 €
100 Orte in der StädteRegion Aachen & Umgebung

15,00 €
Typisch belgisch

17,00 €
Das Haus der Briefe

29,95 €
Das Wasser der Eifel

29,95 €
Überleben nach dem Holocaust

16,50 €
Mit dem Wohnmobil durch BENELUX

15,00 €
Mit dem Wohnmobil durch BENELUX

15,00 €
100 Orte an der belgischen Küste

15,00 €
Belgische Trappisten- und Abteibiere

49,95 €
100 Orte in Belgien

15,00 €
100 Orte in Lüttich

15,00 €
Joomla SEF URLs by Artio

Der Grüne Punkt

Mit diesem Logo möchten wir zeigen, dass wir Kunde beim Grünen Punkt sind, und damit unseren Pflichten zur Systembeteiligung nach dem Verpackungsgesetz nachkommen wollen.