Umfang: 1
Marcel Bauer

Der 1946 in Eupen geborene Journalist und Autor Marcel Bauer ist Experte in Sachen Voodoo. Wiederholt bereiste er die Heimat des Voodoo in Westafrika. Für GEO und andere Publikationen schrieb er Berichte und Reportagen über den Geisterkult. Für verschiedene Sender von ARD und ZDF sowie für den europäischen Kulturkanal Arte steuerte er zum Thema Voodoo mehrere Features und Filmdokumentationen bei. Nach dem Studium der Sozialwissenschaften und der Geschichte in Löwen und Berlin arbeitete Bauer zunächst als Redakteur und Brüsseler Korrespondent bei der „Aachener Zeitung“. Als Pressesprecher des Internationalen Katholischen Hilfswerks MISSIO unternahm er zahlreiche Reportagereisen auf allen fünf Kontinenten. Von 1987 bis 1995 leitete er eine europäische Journalistenschule in Brüssel. Seit 1995 arbeitet Bauer als freier Journalist für unterschiedliche Printmedien, Presseagenturen und Rundfunkanstalten. Seine Bücher und Filmdokumentationen wurden wiederholt international prämiert.

Bücher im GEV