Umfang: 1

Als Chemiker hat Hans-Karl Rouette an der RWTH Aachen promoviert und an der ETH Zürich auf dem Gebiet der Textilchemie geforscht. An der Universität Hamburg begann er seine Hochschullehrer-Laufbahn, nachdem er fünf Jahren den elterlichen Textilveredlungsbetrieb in der Aachener Soers mitgeleitet hatte. Ökologie wurde seine Leidenschaft im Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach. Fachbücher und Lexika über Textilveredlung sowie technikgeschichtliche Bücher über Aachens, Mönchengladbachs und Krefelds Textilindustrie entstanden als Dokumente einer großen Vergangenheit dieser Städte.

Bücher im GEV