Das Klümpchensglas
Jupp Hammerschmidt

Das Klümpchensglas

und andere Geschichten aus der Eifel

10,00 €
ISBN 978-3-86712-060-9
Format 20 cm x 11.5 cm
Umfang 144 Seiten
Verarbeitung Paperback

Über dieses Buch

Jupp Hammerschmidt lässt in einer Reihe von Geschichten das Leben in der Eifel wieder aufleben, wie es damals war, als die „schlechte Zeit“ allmählich abgelöst wurde durch das Wirtschaftswunder, das mit einer angemessenen Verzögerung von rund zwanzig Jahren selbst in Kalterherberg und Höfen seine Spuren hinterließ.

Es geht neben dem Klümpchensglas, in dem die Kinder in der Fastenzeit mit großem Elan rote Himbeer- und gelbe Zitronenklümpchen sammelten, um den Kaffeeschmuggel, die ersten Autos in der Eifel, das Blitzventil, den noch von Pferden gezogenen Schneepflug, das Maschinengewehr Gottes, also Pater Leppich, den imposanten mehrfachen Überschlag an der Kirmes-Schiffschaukel, die Kaffeemühle zwischen den Knien, Wunderheiler, Schischuhe mit Schutzblech und Einlagen, modische Knickerbocker, sexy Keilhosen, die eierlikörgetränkten Vorbereitungen auf Fronleichnam und vieles mehr.

Auch als Hörbuch erhältlich!

Teilen: twitter facebook googleplus pinterest linkedin