Die Vennbahn
Gotthard Kirch & Hans-Jürgen Serwe

Die Vennbahn

Auf dem Rad von Aachen nach Luxemburg

Thema: Willkommen auf der Premium-Radstrecke: Mit dem Rad unterwegs auf eine der längsten ehemaligen Bahntrassen Europas!

19,80 €
ISBN 978-3-86712-079-1
Format 21 cm x 13 cm
Umfang 192 Seiten
Verarbeitung durchgehend vierfarbig illustriert, 6 Etappen (sowie 4 Zusatzetappen), detaillierte Radwanderkarten, Umschlag mit 2 Klappen, umfangreiche Serviceinformationen

Über dieses Buch

Mit dem Rad unterwegs auf einer der längsten ehemaligen Bahntrassen Europas: Die Vennbahn war fast 100 Jahre lang eine geschichtsträchtige Eisenbahnverbindung vom Aachener Kohlerevier durch Ostbelgien bis ins luxemburgisch-lothringische Erzabbaugebiet. Seit vielen Jahren ruht der Bahnverkehr auf der Strecke. In einem EU-geförderten Gemeinschaftsprojekt wurde die Vennbahn in einen Premium-Radwanderweg umgebaut und im Sommer 2013 eröffnet.

Mit diesem Buch lässt sich spannend und gut informiert:

  • mit geringen Steigungen durch die herrlichen Landschaften der Eifel, des Hohen Venns und der Ardennen radeln;
  • in sechs Etappen und vier Zusatzetappen die Kulturlandschaft zwischen Aachen, Troisvierges und Schengen erkunden;
  • die Natur, die Kulturgüter und weitere touristische Attraktionen mit sachkundigen Erläuterungen entlang der Route erleben;
  • in 17 Porträts Städte und Gemeinden auf dem Weg kennen- und verstehen lernen.
Teilen: twitter facebook googleplus pinterest linkedin