Eifeler Kindheit
Hubert Jenniges

Eifeler Kindheit

Erinnerungen aus einem fernen Jahrhundert

9,90 €
ISBN 978-90-5433-190-2
Format 20 cm x 13 cm
Umfang 112 Seiten
Verarbeitung Paperback

Über dieses Buch

Das Buch erzählt aus der Sicht eines Jungen, der in einem kleinen, vergessenen Winkel des belgisch-deutschen Grenzlandes aufwuchs, die Wirren der turbulenten Vorkriegszeit, die leidvollen Kriegsjahre sowie die Widersprüche nach der Wende des Jahres 1945.

Das Buch ist damit mehr als nur eine Autobiografie. Es ist ein packendes Zeugnis, das mit regionalgeschichtlichen Rückblenden und volkskundlichen Ausflügen verwoben wird. Ein Zeitdokument, das aus ungewöhnlicher Perspektive die Jahrhundertsuche der Grenz-Eifeler nach einem neuen geistigen und materiellen Lebensplatz schildert.

Teilen: twitter facebook googleplus pinterest linkedin